new talents - biennale cologne

21. Mai bis 5. Juni 2016

Kulturquartier Agrippa am Neumarkt, Köln

Eröffnung: Samstag, 21. Mai 2016, 16 Uhr
DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft 
Kämmergasse 22, 50676 Köln

Eröffnet wird new talents wie beim letzten Mal im Atrium der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH.

new talents – biennale cologne ist die Zukunftsplattform junger AbsolventInnen aus den Bereichen Kunst, Film, Komposition, Choreografie und Design.

Im Zweijahresrhythmus werden über 50 KünstlerInnen aus der Region sowie weitere nationale und internationale Gäste im Rahmen eines zweiwöchigen Festivals präsentiert.
Auch in diesem Jahr konzentriert sich new talents auf ausgewählte Orte im Kulturquartier Agrippa am Neumarkt in Köln: Darunter sind ungewöhnliche Ausstellungs-Locations wie Ladenlokale, Tiefgaragen, Gärten oder Büros, ebenso wie etablierte Kultureinrichtungen. Hinzu kommen weitere Kunst- institutionen in Bonn.
Mit Ausstellungen, Screenings, Performances und Talks bietet new talents den KünstlerInnen und Kreativen eine Plattform, um sich und ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

5. Ausgabe - im Zeichen des internationalen Austauschs
Die fünfte Ausgabe steht im Zeichen des internationalen Austauschs und lädt insgesamt sechs bildende KünstlerInnen aus Marrakesch, Havanna und Shanghai nach Köln ein. Während des Video-Weekends werden rund zehn Spiel- und Dokumentarfilme im öffentlichen Raum präsentiert. Der Tanzparcours lädt zu einer urbanen Entdeckungsreise zwischen Brüsseler Platz und Rheinufer ein. Erneut werden außerdem zehn Auftragskompositionen im Rahmen von new talents uraufgeführt.


new talents Newsletter

* indicates required